Geboren 1941 in Mannheim.

Nach Abschluss der Volksschule Ausbildung in zwei handwerklich-gewerblichen Berufen.

Verschiedene Tätigkeiten in der Industrie.

Ausbildung zum Lehrer für Ikebana an der „Ersten Deutschen Ikebana-Schule“ in Köln.

1965-1969 Studium der Sozialarbeit in Köln.

Bis 2003 in der außerschulischen Bildungsarbeit und in der Lebensberatung für obdachlose Menschen tätig.